„SPACE FOR IDEAS“: PREISGÜNSTIGE STANDFLÄCHE AUF DER ILA 2020 - ABGESAGT

- die ILA 2020 wurde bis auf Weiteres abgesagt –

Auf der diesjährigen ILA (Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung, 13.-17. Mai in Berlin) können Start-ups und Kleinhersteller sowie Forschungsinstitute und Universitäten eine preisgünstige Standfläche erwerben.

 

Anlass ist das „Space for Ideas“-Forum, direkt neben dem Space Pavilion in Halle 4. Damit wird jungen Unternehmen mit begrenzten Budgets die Möglichkeit geboten, sich und ihre Ideen auf der ILA zu präsentieren.

Der Preis je Messestand: 1.760,00€ (zzgl. MwSt.). Das Angebot umfasst 4 m² Standfläche, 1 Infocounter inkl. Blendenbeschriftung und Digitaldruck sowie 2 Barhocker. Ein Marketing-Package inklusive Eintrag in ILA Quickfinder, ILA Marketplace und ILA App sind auch enthalten.

 

Sofern Sie Interesse an der Buchung eines Messestandes haben, wenden Sie sich bitte an Frau Irina Wedler, Messe Berlin:

irina.wedler@messe-berlin.de

Tel. +49 (0)30 30 38-2063