HORIZON-2020-AUSSCHREIBUNG ZUR UNTERSTÜTZUNG DES EUROPEAN GREEN DEAL

Die Europäische Kommission hat eine Ausschreibung zur Unterstützung des European Green Deal im Rahmen von Horizon 2020 geöffnet. Mit einem Budget von 1 Mrd. EUR sollen Forschungs- und Innovationsprojekte in 10 Themenbereichen gefördert werden, die den zentralen Arbeitsbereichen des European Green Deal entsprechen. Es finden sich auch Themen hierbei, die sich auf Anwendungen aus der Raumfahrt stützen (beispielsweise unter Verwendung von Daten von Copernicus oder Galileo).

 

Für Space2Motion sind u.a. Ausschreibungsthemen in folgenden Bereichen von besonderem Interesse:

  • Area 2: Clean, affordable and secure energy
  • Area 3: Industry for a clean and circular economy
  • Area 5: Sustainable and smart mobility
  • Area 8: Zero-pollution, toxic free environment

 

Folgende Maßnahmen werden gefördert:

  • Pilotanwendungen, Demonstrationsprojekte und innovative Produkte
  • Innovation für eine bessere Steuerung des grünen und digitalen Übergangs
  • Innovation im sozialen Bereich und in der Wertschöpfungskette

 

Die Frist für die Einreichung von Projektvorschlägen ist der 26. Januar 2021.

 

 

Die GSA führt am 8. Oktober 2020 ein Webinar für die raumfahrtbezogenen Themen durch: www.gsa.europa.eu/webinars

 

Weitere Informationen: www.horizont2020.de/einstieg-green-deal-call.htm