SPACE AWARDS 2020: DIE BESTEN IDEEN AUS GALILEO MASTERS UND COPERNICUS MASTERS

 

Auf der European Space Week 2020, die unter der Schirmherrschaft der deutschen EU-Ratspräsidentschaft stattfindet, werden am 8. Dezember 2020 mehr als 50 Preise an Raumfahrtunternehmer verliehen. Erleben Sie herausragende Innovationen in der Erdbeobachtung und Satellitennavigation!

 

 

Die Space Awards sind der Höhepunkt des Wettbewerbsjahres für die Galileo Masters und die Copernicus Masters. Zum 17. Mal treffen führende Institutionen, aufstrebende Startups und preisgekrönte Unternehmer der europäischen Raumfahrt-Community zusammen. Zum ersten Mal in der Geschichte der Wettbewerbe finden die Awards online statt.

 

 

Im Rahmen der Europäischen Weltraumwoche finden die Space Pitches und die feierlichen Space Awards statt. Zunächst werden alle nationalen Galileo- und Copernicus-Preisträger sich und ihre Ideen in den Space Pitches vorstellen. Die Gewinner werden anschließend geehrt. Die Preise werden von hochrangigen Vertretern der Europäischen Kommission (EK), der Europäischen GNSS-Agentur (GSA), der Europäischen Weltraumorganisation (ESA), des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR), des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) sowie von Planet, der BayWa AG, Airbus und sobloo überreicht.

 

Weitere Informationen zu den Space Awards 2020:

galileo-masters.eu/awards/?utm_source=GM_NL_mautic&utm_medium=Mautic&utm_campaign=GM+NL+September#

 

Weitere Informationen zur European Space Week 2020:

www.euspaceweek.eu/