INNOspace Masters Noch bis zum 18. Februar Ideen einreichen

Aktualisiert: 24. Jan.


Die siebte Wettbewerbsrunde des INNOspace Masters ist in vollem Gange. Innovative Projektideen können noch bis zum 18. Februar 2022 von Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Universitäten und Einzelpersonen bei dem Wettbewerb eingereicht werden. Teilnehmende können aus fünf verschiedenen Challenges wählen, die von den Wettbewerbspartnern der Deutschen Raumfahrtagentur im DLR, den deutschen ESA Business Incubation Centres, Airbus, OHB und Mercedes-Benz ausgerichtet werden.


Die Gewinner erhalten neben fachlicher Unterstützung der jeweiligen Partner auch Preise und Fördermittel von bis zu 400.000 € pro Team, um ihre Ideen nachhaltig umsetzen zu können. Das Thema des Wettbewerbs ist in diesem Jahr nachhaltige und effiziente Innovation für Weltraum und Erde


16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen