top of page
DieMount GmbH

DieMount GmbH

Faseroptische Sensoren sind vor allem für Anwendungen interessant, die bei Verwendung
elektrischer, strombetriebener Sensoren zu Problemen mit EMV (elektromagnetische
Verträglichkeit) oder zu Wechselwirkungen in chemischen oder biologischen Prozessen
führen können. Die Verwendung der POF als Lichtwellenleiter alternativ zur Glasfaser
bietet die Möglichkeit, die System- und Installationskosten wesentlich zu senken.
POF basierende Fasersensoren können zur Analyse von mechanischen Dehnungen,
Beschleunigungen und Kräften bei der SHM Überwachung, aber auch zur Farbmessung
verwendet werden. Details unter https://diemount.com/de/sensorik-mit-pof.
Insbesondere die Messung mit nur einem einzigen POF Kabel als Hin- und Rückleiter der
optischen Signale (Simplexmessung) stellt bei der Installation und dem praktischen Betrieb
eine deutliche Vereinfachung dar. Mit Meßmethoden der Intra- als auch der Extrafaser-
Sensorik können neben den o.g. Meßgrößen auch andere physikalische Größen gemessen
werden.
Wichtige Komponenten im System sind die ursprünglich für die POF Datenübertragung
entwickelten Low Crosstalk POF Splitter und POF fasergekoppelte LED Module.
Biete (insbesondere Leistungen, die für die S2M-Netzwerkpartner interessant sein können)
• Überprüfung einer Meßaufgabe auf Eignung mit Faseroptischer POF Sensorik
• Entwicklung neuer Meßprinzipien für POF Sensorik
• Entwicklung kundenspezifischer Geräte für die POF Sensorik
• Komponenten für POF Systeme
Suche (insbesondere Leistungen, die ggf. über Netzwerkpartner erbracht werden können)
• Marktzugang zu neuen Anwendungen für Faseroptische POF Sensorik

Kontakt

+49 3943 625 9760

Gießerweg 3, 38855 Wernigerode, Deutschland

bottom of page